31.10.14 [Translate to English:] Promotionspreis der Goethe Buchhandlung an Beatrice Pagel sowie Rolf-Schwarz-Schütte Förderpreis an Irina Baye und Torben Stühmeier verliehen

[Translate to English:] Am 28.10.2014 wurden an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät zwei Preise für Nachwuchswissenschaftler vergeben.

Preis der Goethe-Buchhandlung für die beste Dissertation des Jahres 2013

Für ihre mit ‚summa cum laude‘ bewertete Dissertation „Three Essays on Unionized Oligopolies“ erhielt Dr. Beatrice Pagel (29) den mit 5.000 Euro dotierten Preis der Goethe Buchhandlung für die „Beste Dissertation der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät des Jahres 2013“.

Die vorgelegte Arbeit untersucht, welchen Einfluss die Globalisierung der Produktmärkte und somit das Zusammenwachsen dieser Märkte auf die Organisation des Arbeitsmarktes hat und analysiert weiterhin, wie sich ein veränderter Wettbewerb auf Produktmärkten auf das Entstehen neuer Gewerkschaften auswirkt.

Die Rahmenbedingungen für Lohnverhandlungen zwischen Gewerkschaften und Unternehmen scheinen in den vergangenen Jahren komplexer geworden zu sein: die zunehmende Globalisierung verleiht Tarifauseinandersetzungen eine internationale Dimension, die wachsende Rolle von Spartengewerkschaften überholt bestehende Strukturen in der Gewerkschaftslandschaft und die Tarifflucht auf Seiten der Unternehmen fordert die aktuellen Konzepte...


31.10.14 (only available in German) Klausureinsicht BV03 und MV02

(only available in German) Die Einsichtnahme in die Klausuren "Wirtschaftspolitik" (Modul BV03) und "Grundlagen der VWL II" (Modul MV 02) für Studierende findet am 05.11.2014, 9:30 -11:00 Uhr in Geb. 24.31, Raum G1 statt.

Eine Teilnahme an der Klausureinsicht ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Studierende tragen sich dafür mit Ihrem Namen und Ihrer Matrikelnummer in die Liste ein, die an Raum 24.31, 01.10 aushängt. Zudem sind Personalausweis und Studentenausweis zur Klausureinsicht mitzubringen. Eine Anmeldung ist bis spätestens 04.11.2014 um 16:00 Uhr möglich.


29.10.14 (only available in German) 3. Düsseldorfer Forum Ordnungspolitik

(only available in German) Gemeinsam mit dem Düsseldorfer Institut für Wettbewerbsökonomie (DICE) der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf lädt die Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf Sie herzlich ein zum

3. Düsseldorfer Forum Ordnungspolitik am Mittwoch, 19. November 2014, 14 Uhr, Oeconomicum der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Gebäude 24.31, Foyer, Universitätsstraße 1, 40225 Düsseldorf.

 

Wir würden uns freuen, Sie am 19. November 2014 begrüßen zu können.


17.10.14 DICE Research Seminar

Next Tuesday, October 21st 2014, Hans Koster (VU Amsterdam) will give a talk on Place-based policies and the housing market: Search, bargaining and house prices.

The seminar is from 4:15 to 5:45 pm in room S 2 in the Oeconomicum (building 24.31).

Please find attached the paper for the talk as well as the complete schedule for this semester.


12.10.14 (only available in German) Info zum Modul BW 23 (BWL)

(only available in German) Vorlesung BW 23 (BWL) beginnt erst am 16.10.


10.10.14 DICE Research Seminar

Next Tuesday, October 14th 2014, Tommy Staahl Gabrielsen (University of Bergen) will give a talk on "Resale Price Maintenance with Secret Contracts and Retail Service Externalities" in the DICE Research Seminar.

The seminar is from 4:15 to 5:45 pm in room S 2 in the Oeconomicum (building 24.31).

Please find attached the paper for the talk as well as the complete schedule for this semester.


02.10.14 (Only available in German) DICE Policy Brief

(Only available in German) Ab sofort steht Ihnen die 4. Ausgabe des DICE Policy Briefs zum Download bereit!


19.09.14 [Only available in German] Klausureinsicht BV06

[only available in German] Die Klausureinsicht BV06 findet am Montag, den 22.09.2014, von 10- 12 Uhr im Raum G1 statt.


18.09.14 [only available in German atm] DICE-Bachelor-Arbeit international veröffentlicht!

[only available in German atm] Jan-Moritz Hohn, Bachelor-Absolvent des DICE, konnte mit seiner empirischen Bachelor-Arbeit aus dem Jahr 2012 über Fusionswellen im Peer-Review-Verfahren überzeugen. Seine Arbeit wurde unter dem Titel "If you call it a wave: system parameters of merger waves - a wave pattern analysis" in Economics Bulletin 34 (3), S. 1891-1904 veröffentlicht. Herzlichen Glückwunsch!


01.08.14 (Only available in German) Ruf angenommen

(Only available in German) Am 23. Juli 2014 hat Herr Dr. Alexander Rasch den Ruf auf die W2- Professur für Volkswirtschaftslehre an der Heinrich- Heine Universität Düsseldorf angenommen. Seinen Lebenslauf und sein Publikationsverzeichnis finden Sie hier.


Displaying results 1 to 10 out of 121

Responsible for the content: E-MailDICE