23.11.11 10:59 Alter: 3 yrs

Auszeichnung für Hans-Theo Normann und Gerd Rainer Wagner

Kategorie: DICE-Presse

Von: C.G.

Im Rahmen der Jahresveranstaltung der Gesellschaft von Freunden und Förderern der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf e.V. am 15.11.2011 wurde traditionsgemäß der „Reinhard-Heynen- und Emmi-Heynen-Preis" verliehen. Der mit 12.500 Euro dotierte Wissenschaftspreis wurde zu gleichen Teilen an Univ.-Prof. Dr. Hans-Theo Normann, Düsseldorfer Institut für Wettbewerbsökonomie, sowie Univ.-Prof. Dr. Gerd Rainer Wagner, Lehrstuhl für Produktionswirtschaft und Umweltökonomie der Heinrich-Heine-Universität, vergeben.

Der Reinhard- und Emmi-Heynen Preis ist eine Auszeichnung für hervorragende Arbeiten oder Leistungen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern – also auch Professorinnen und Professoren – der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, die eine Förderung verdienen.

Der Preis wird jährlich, alternierend zwischen den Fakultäten, verliehen und ist mit einem Betrag von 12.500 € dotiert. 2011 wurde er im Bereich der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät vergeben.


Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDICE