Zum Inhalt springenWissenschaftlicher BeiratBeiratsmitglieder

Wissenschaftlicher Beirat

Der Wissenschaftliche Beirat des DICE hat die Aufgabe, wettbewerbstheoretische und wettbewerbspolitische Aspekte aus der Praxis und aus wissenschaftlicher Perspektive in die wissenschaftliche Arbeit des DICE einzubringen. Dem Wissenschaftlichen Beirat des DICE gehören an:

  • Gerald Braunberger, Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, zuständig für das Ressort Wirtschaft
  • Professor Dr. Stefan Bühler, Universität St. Gallen
  • Professor Kai-Uwe Kühn, Ph.D., Professor am Center for Competition Policy (CCP), University of East Anglia, und Charles River Associates (CRA)
  • Professor Dr.  Frank Maier-Rigaud, Director and Head of Competition Economics Europe, NERA
  • Professor Dr. Klaus-Dieter Maubach, Professor an der TU Clausthal
  • Prof. Dr. Rupprecht Podszun, Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, deutsches und europäisches Wettbewerbsrecht an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf; Direktor des Instituts für Kartellrecht
  • Patrick Schwarz-Schütte, Geschäftsführer Schwarz-Schütte Förderstiftung gGmbH
  • Prof. Dr. Heike Schweitzer, LLM. (Yale), Inhaberin des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, deutsches und europäisches Wirtschaftsrecht- und Wettbewerbsrecht und Ökonomik an der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Prof. Dr. Christine Zulehner, Inhaberin des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre – Wirtschaftspolitik an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Universität Wien

 

Verantwortlichkeit: