Daniel Stempel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter


Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Volkswirtschaftslehre, Monetäre Ökonomik
Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf

Gebäude 24.31.01.21
Tel.: +49 211 81-10 28 4

E-Mail
CV

Akademische Laufbahn  
08/2016 - 05/2018 M.Sc. Volkswirtschaftslehre, Universität Mannheim
08/2017 - 12/2017 University of Florida, USA
10/2013 - 08/2016 B.Sc. Wirtschaftswissenschaften, Goethe-Universität Frankfurt
Positionen             
Seit 08/2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Monetäre Ökonomik, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
02/2017 - 06/2018 Wissenschaftliche Hilfskraft, Makroökonomik, Universität Mannheim
08/2015 - 10/2015 Praktikant, Deutsche Bundesbank, Frankfurt
10/2014 - 03/2016 Studentische Hilfskraft, Statistik, Goethe-Universität Frankfurt
Aktuelle Forschung
Neyer, U. & Stempel, D., „Macroeconomic Effects of Gender Discrimination”, DICE Discussion Paper No. 324
Lehr- und Forschungsinteressen
 
  • Geldpolitische Verteilungseffekte
  • Asymmetrien in Neu-Keynesianischen Modellen
  • Implementierung von Geldpolitik
 
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDICE