DICE Forschungsseminar

21.11.2017 - Frederic Warzynski (Aarhus)

Import Competition, Productivity and Multi-Product Firms


DICE Forschungsseminar

07.11.2017 - Antoinette Schoar (MIT)

Credit Card Contracts and the Card Act of 2009


DICE Forschungsseminar

24.10.2017 - Michaela Pagel (Columbia University)

The Ostrich in Us: Selective Attention to Financial Accounts, Income, Spending, and Liquidity


Treffer 1 bis 3 von 116


Gender Pay Gap - Ein strukturelles Problem oder Diskriminierung?

Der Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern betrug im vergangenen Jahr durchschnittlich 21 Prozent. Oft werden hierfür strukturelle Gründe angeführt. So arbeiten weibliche Arbeitnehmer öfter in Teilzeit, sind seltener in Führungspositionen vertreten, oder wählen Berufsfelder, die schlechter entlohnt werden. Eine Studie des DICE zeigt nun, dass auch Diskriminierung eine Rolle spielt.


Teures Tanken vor Ostern – alles Absprache?

Pünktlich vor Beginn der Osterferien sind in ganz NRW die Kraftstoffpreise gestiegen. Dies kann zum einen durch gestiegene Rohölpreise begründet werden, doch oft vermuten Verbraucher auch Preisabsprachen unter den Tankstellenbetreibern als eine Ursache. Forscher des DICE finden in einer Studie hierfür aber keinen statistischen Nachweis, zeigen stattdessen auf, was die Benzinpreise wirklich bestimmt, und geben Tipps wie Verbraucher an der Zapfsäule sparen können.


Team

Prof. Dr. Jens Südekum zum Ausschussvorsitzenden gewählt

Im Oktober 2016 wurde Prof. Dr. Jens Südekum zum Vorsitzenden des Ausschusses für Regionaltheorie und –politik des Vereins für Socialpolitik (VfS) gewählt.


Treffer 1 bis 3 von 15

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDICE