Aktuell


DICE Forschungsseminar

20.11.18 - Andreas Lichter (DICE)


DICE Forschungsseminar

13.11.2018 - Kalina Manova (UC London)


DICE Forschungsseminar

06.11.2018 - Salvatore Piccolo (Bergamo)


DICE Forschungsseminar

30.10.2018 - Christian Dustmann (UC London)


ZEIT-Interview mit Jens Südekum: Wie geht's weiter in Italien?

Trotz Druck aus Brüssel wird Italien weiter Schulden machen, sagt Jens Suedekum im Interview mit der ZEIT. Das Hauptproblem ist jedoch nicht der Schuldenberg, sondern das, was das Land mit dem Geld vorhat.


Treffer 1 bis 5 von 164

Schlagzeilen


DFG-Förderung für Doktorandenausbildung in Wettbewerbsökonomie

Düsseldorf - Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat den Antrag des Düsseldorfer Instituts für Wettbewerbsökonomie (DICE) an der Heinrich-Heine-Universität auf Fortführung des Graduiertenkollegs zum Thema „Wettbewerbsökonomie“ bewilligt. Das Fördervolumen von insgesamt rund 2,7 Millionen Euro sichert die Fortführung der Graduiertenausbildung am DICE bis zum Oktober 2023.


Rolf-Schwarz-Schütte Förderpreis für Matthias Hunold

Für seine Publikation "Resale price maintenance and manufacturer competition for retail services" wird Matthias Hunold mit dem Rolf-Schwarz-Schütte Förderpreis für die beste Publikationsleistung eines Nachwuchswissenschaftlers am DICE ausgezeichnet.


Jens Südekum von der EU Kommission zum Fellow ernannt

Prof. Dr. Jens Südekum wurde von der Europäischen Kommission zum Fellow des Initiativprogramms „The productivity challenge: jobs and incomes in the dawning era of intelligent robots” ernannt.

Das achtköpfige Gremium berät die Generaldirektion Wirtschaft und Finanzen der EU-Kommission zu Fragen der Digitalisierung und des Produktivitätswachstums durch neue Technologien.


Treffer 1 bis 3 von 22

Wir suchen Teilnehmer für ökonomische Experimente!

Registrieren Sie sich undefinedhier!

DICE Termine

20.11.18 ǀ 16:15

DICE-Forschungsseminar

21.11.18 ǀ 11:00

Brown Bag Seminar

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDICE